Die Höntroper Reserve spielt Volleyball in unterschiedlichen Besetzungen zwischen der Landesliga und der Bezirksklasse.

Trainingszeiten: 
Montag

20:00-22:00

Feld 2 (links)
Donnerstag

20:00-22:00

Feld 3 (rechts)
Sperrung Sporthalle Realschule Höntrop

Die Stadt Bochum hat mitgeteilt, dass der Hallenboden der Sporthalle Realschule Höntrop erneuert und daher die Halle ab Montag, den 11.11.2019 komplett gesperrt ist. Der Vorstand hat einen Alternativplan für die ausgefallenen Trainingseinheiten erstellt und auf dieser Seite veröffentlicht. Die Sanierung dauert voraussichtlich bis zum 15.12.2019.

Für Grumme ging es in dem letzte Saisonspiel noch darum die Abstiegsrelegation zu vermeiden.

Höntrop dagegen hatte sich auf dem 4.Platz festgespielt und wollte nur die „Wundertüten“ Saison beenden. Im ersten Satz lief es für Höntrop noch wie gewohnt und geplant. Aufschläge und Abwehrarbeit ließen das Team Punkte sammeln. In der Mitte des Satzes war aber der Drive raus und Grumme erarbeitete sich die Punkte, die sie brauchten um die Relegation zu vermeiden.

Satz zwei und drei waren recht beschämend aus Höntroper Sicht. Eine Klatsche zu zehn im Zweiten war nicht nötig. Die notwendige Motivation, um sich noch zu behaupten konnte nicht erreicht werden. Im dritten Satz hatte sich Grumme dagegen in einen Rausch gespielt. Sie hatten immer noch eine Hand an dem Ball um ihn zurück zu spielen. Da war ab und an auch das Glück des Tüchtigen im Spiel. Aber sie wussten ja auch warum sie alles geben mussten.

Die Saison ist nun vorbei. In der zweiten Spielzeit in der Bezirksliga konnte sich Höntrop II auf dem 4.Platz der Bezirksliga mit 25 Punkten festsetzen. Insgesamt wurde die Saison in den letzten fünf Spielen „verloren“. Personalprobleme, Krankheitsausfälle und spontane Spielerabmeldungen sorgten für Unruhe im Team. Schauen wir was uns die Saison 2019/20 bringt. Mit einer Menge Fleisch in einem BEEF & BURGER Laden und viel Sonne konnte das Team nach dem Spiel über die Zukunft philosophieren.


Jetzt den TBH unterstützen!