Aufgrund von einigen Veränderungen bei den Jungen und der Tatsache, dass es im Herrenbereich erst in der Bezirksliga einen Spielbetrieb gibt, startet unnsere männliche U16 unterstützt von einigen U18 Spielern in der Kreisliga der Frauen. Hier sollen gemeinsam in der zweiten Saison weitere Erfahrungen auf dem Großfeld gesammelt werden.

Trainingszeiten: 
Mittwoch

17:00-19:00

Feld 3 (rechts) mU16 & mU18
Freitag

18:30-20:00

mU16 & mU18
Am 6.Spieltag konnten die Jungs des TB Höntrop ihre Tabellenführung in der Kreisliga mit zwei Siegen verteidigen.

 

Nach einigen vorab bekannten Ausfällen Aufgrund von Krankheit und Klassenfahrt fiel in der Halle mit Mika kurzfristig ein weitere Spieler krankheitsbedingt aus.

Dies wirkte sich aber insgesamt kaum auf die Leistung aus, denn die Jungs setzten sich unter der Führung von Interims-Coach Melle im ersten Spiel gegen den Gastgeber FdG Herne problemlos in zwei Sätzen mit 25:17 und 25:16 durch.

In der zweiten Partie gegen SV Langendreer war das Bild dann noch deutlicher und der erste Durchgang ging mit 25:11 an Höntrop. Im zweiten Satz wagte die Aushilfstrainerin dann das Spiel mit nur einem Zuspieler und echtem Diagonalspieler. Auch dies führte letztlich zu keinem echten Verlust der Überlegenheit und der Satz ging sogar einstellig mit 25:9 an den Spitzenreiter.


Jetzt den TBH unterstützen!