Nachdem für die männliche U18 der Traum von der Westdeutschen Meisterschaft im zweiten Anlauf knapp verpasst wurde, geht das Team nun im letzten U18 Jahrgang erneut auf die Reise diesen Traum zu verwirklichen. Ob es diesmal gelingt, wird auch davon abhängen, ob neben dem notwendigen Fleiß und dem Talent das erforderliche Glück zur Seite steht.

Wer dieses Team auf seinem Weg begleiten möchte und zum Jahrgang 2002 oder 2003 gehört ist herzlich eingeladen beim Training vorbeizuschauen.

Trainingszeiten: 
Mittwoch

18:30-20:00

Feld 3 (rechts) mU18 & mU20
Freitag

20:00-22:00

mU18 & mU20

mU18

Nach dem knappen und aufgrund von Verletzung unglücklichen Ausscheiden in der zweiten Qualifikationsrunde in der Vorsaison soll für die komplett aus dem Jahrgang 2002 stammenden Spieler in ihrer letzten U18 Saison der Sprung zu den Westdeutschen Meisterschaften gelingen. Dazu braucht es Mut und Entschlossenheit, aber auch ein entsprechender Wille und etwas Glück.

Spielklasse: 
JugendJugend-Oberliga
Saison: 
2018/19
Trainer: 
C. Eusterfeldhaus
Saisonziel: 
Endrunde der Westdeutschen Meisterschaften


Volleyballkreis


Bochum | Herne | EN