Die männliche U18 geht in dieser Saison mit einer Mannschaft in der Oberliga an den Start. Ziel ist die Teilnahme an der Qualifikationsrunde B, d.h. unter die besten 20 der über 50 Teams in NRW zu kommen.

Trainingszeiten: 
Mittwoch

18:00-19:30

Feld 3 (rechts) mU16 & mU18
Freitag

17:15-19:00

mU16 & mU18
vor 1 Monat von C. Eusterfeldhaus

Beim 33.Internationalen Jugendturnier in Bergkamen mit 68 Mannschaften und weit über 700 aktiven Spielerinnen und Spielern konnte sich die männliche U18 nach zehn Spielen an zwei Tagen über den 2.Platz freuen.

vor 5 Monaten von C. Eusterfeldhaus

Hart zurück auf den Boden der Tatsachen landete die männliche U18 bei der erhofften Überraschung in der letzten Qualifikationsrunde vor den Westdeutschen Meisterschaften der U18.

vor 7 Monaten von C. Eusterfeldhaus

Das gesteckte Saisonziel der männlichen U18 lautete in der Oberliga gut abzuschneiden, um dann bei der ersten Qualifikationsrunde eine möglichst gute Ausgangslage zu haben.

vor 8 Monaten von C. Eusterfeldhaus

Zum Showdown um die Meisterschaft der männlichen U18 kam es am vierten und letzten Spieltag der Oberliga in Dortmund.

vor 8 Monaten von C. Eusterfeldhaus

Weniger spannend, als das Ergebnis es vermuten lässt, war das Spiel der männlichen U18 beim "Angstgegner" TG RE Schwelm.

vor 9 Monaten von C. Eusterfeldhaus

Am zweiten Spieltag kam es für den Höntroper Nachwuchs leider nur einer Partie in der Oberliga, da der VV Schwerte seine Mannschaft kurzfristig zurückgezogen hatte.

vor 10 Monaten von C. Eusterfeldhaus

Der Saisonstart in der Oberliga ist für die männliche U18 geglückt.

vor 1 Jahr von Melanie Heermann

Die zweite Mannschaft der männlichen U18-2 konnte mit den zwei Überraschungssiegen gegen PSV Bochum und den TV Asseln für sich einen wirklich versöhnlichen Saisonabschluss verbuchen.

vor 1 Jahr von C. Eusterfeldhaus

Einen überraschenden Ausgang nahm der vorletzte Spieltag in der Bezirksliga der männliche U18.

vor 1 Jahr von Melanie Heermann

"Geschichte schreiben", das wollte Kapitän Johannes Becker mit seinem Team gegen die erste Mannschaft, vor allem, nachdem das Hinspiel gegen die Mannschaft von Trainer Christian Eusterfeldhaus im letzten Jahr mehr als enttäuschend verlaufen war.

vor 1 Jahr von C. Eusterfeldhaus

Einmal mehr schwer tat sich im vorgezogenen TBH-Duell mit der zweiten Mansnchaft die männliche U18 in der Bezirksliga.

vor 1 Jahr von C. Eusterfeldhaus

Mit einem auf nur noch sieben Köpfen geschrumpften des eigentlich elfköpfigen Spielerkader musste der TB Höntrop zu den Spitzenspielen gegen die in der Tabelle unmittelbar vor ihnen liegenden Teams aus Siegen und Asseln antreten.

vor 1 Jahr von Melanie Heermann

In den beiden Heimspielen gegen TV FA Dresselndorf und TSC Eintracht Dortmund reichte es für die mU18-2 diesmal leider nur für einen Satzgewinn gegen Dresselndorf.

vor 1 Jahr von Melanie Heermann

Trotz zweier Niederlagen gegen den Tabellenführer SG RE Schwelm/ TVE Vogelsang und den Gastgeber TSC Eintracht Dortmund zeigte die mU18-2 am 4. Spieltag den mitgereisten Fans zwei Spiele mit Leistungen wie sie unterschliedlicher kaum sein können.

vor 1 Jahr von Melanie Heermann

Im Spiel gegen PSV Bochum am Nikolausmorgen zeigten sich die wenigsten Spieler der männlichen U18-2 fit und ausgeschlafen, nur so lässt sich die Niederlage zu 13 und 22 erklären. Es fehlte vor allem an Aufmerksamkeit und Einsatzfreude in allen Spielelementen, besonders aber in der Annahme.

vor 1 Jahr von Melanie Heermann

Am Freitagabend stand das vereinsinterne Derby gegen die U18-1 an.

vor 1 Jahr von C. Eusterfeldhaus

Am zweiten Spieltag der U18-Bezirksliga kam es zum internen Duell der beiden TBH-Teams.

vor 1 Jahr von Melanie Heermann

Dabei zeigte sich das Team um den wie immer sehr engagiert aufspielenden Kapitän Johannes Becker gerade in der ersten Begegnung gegen den TV FA Dresselndorf gut aufgelegt.

vor 1 Jahr von C. Eusterfeldhaus

Gleich zum Auftakt der Saison musste die männliche U18 ihre weiteste Reise in dieser Saison absolvieren.

vor 1 Jahr von C. Eusterfeldhaus

Aller Anfang ist schwer, das zeigte sich bei der neu in das Programm des Norbert-Beil-Turniers aufgenommenen Klasse der männlichen Jugend. Mangels interessierter Konkurrenz wurde kurzerhand ein kleines Dreierturnier mit den beiden Höntroper U18 Teams, sowie einem Allstar aus weiteren Höntroper Volleyballern, gespielt.