Nach der U12 folgt in der U13 die erste Saison mit regelmäßigem Liga-Spielbetrieb. Statt einzelne Turniere, werden nun Spieltage in der Meisterschaft ausgetragen. Außerdem wächst das Feld auf 6x6 Meter und anstatt zwei, stehen nun immer drei Spielerinnen auf dem Feld.

Trainingszeiten: 
Dienstag

16:30-18:00

wU14 / wU13
Freitag

16:00-17:30

wU14 - wU12

Am Sonntag in aller Frühe ging es für die Höntroper Mädels erneut nach Schwelm zur diesjährigen Kreisjugendmeisterschaft. Nachdem alle Spielerinnen bereits am Vortag in der U12 bzw. U14 ihr Bestes gaben, stand heute die Altersklasse der U13 bevor.

Da das Trainerduo über einen breiter Kader von acht Spielerinnen verfügte, teilten sie diesen in zwei gleichstarke Teams. Somit stellten sie zwei von insgesamt 15 Mannschaften in dieser Altersklasse.

Die Gruppenphase verlief für beide Teams recht gut, sodass beide am Ende als Gruppenzweiter in den Überkreuzvergleich gingen.

Wie zu erwarten trafen beide Mannschaften auf keine einfachen Gegner. Doch davon ließen sich die Mädchen keineswegs unterkriegen und lieferten beide gute Spiele ab. Jedoch gingen beide Spiele zugunsten der Gegner aus. Für die Mädchen aber kein Grund den Kopf hängen zu lassen, da sie jetzt um die Plätze 5. bis 8. spielten und somit eine Platzierung in der oberen Hälfte der Gesamtwertung sicher hatten.

In der kommenden Zwischenrunde hatten die Mädels der 2. Mannschaft etwas Pech und erwischten mit einer Schwelmer Mannschaft einen starken Gegner. Trotz des großen Siegeswillen reichte es am Ende leider nicht für einen Sieg und die Höntroperinnen mussten sich knapp geschlagen geben. Somit ging es in der Platzierungsrunde für die 2. Mannschaft um den 7. Platz.

Die enttäuschten Gesichter waren im folgenden Spiel wie weggeblasen und für die Mädels stand fest, dass sie sich den 7. Platz nicht mehr nehmen lassen wollten. Dies zeigten sie in einem soliden Spiel.
Die 1. Mannschaft gewann souverän die Zwischenrunde und spielte damit sogar um Platz 5. Leider reichte die Kraft am Ende nicht mehr aus und somit wurde das Platzierungsspiel leider verloren.

Jedoch kann man am Ende von einem sehr langen und anstrengenden Wochenende den beiden U13 Mannschaften zu einem tollen 6. & 7. Platz gratulieren. Besonders lobenswert ist noch die tolle Aufnahme der zwei Newcomerinnen, die an diesem Wochenende ihr erstes Turnier absolvierten und dies hervorragend gemeistert haben.


Volleyballkreis


Bochum | Herne | EN