Turnbund Höntrop

Dein Verein im Höntroper Herzen!
Der Ältestenrat kann den Vorstand in wichtigen Angelegenheiten beraten und kann seinerseits vom Vorstand um Rat gefragt werden.
Stadt Bochum sperrt Sporthalle Realschule für den Sportbetrieb

Die Sporthalle der Realschule Höntrop wird von der Stadt Bochum seit dem 22.09.2022 für die Aufnahme unbegleiteter minderjährige Ausländer (UMA) genutzt. Die alternativen Trainingszeiten sind in den einzelnen Gruppen und im Hallenplan hinterlegt. Wann die Halle wieder für den Sportbetrieb zur Verfügung steht, ist derzeit leider nicht absehbar.

vor 6 Monaten von C. Eusterfeldhaus

Nach dem Tod von Loni Bergmann im September 2011 wurde auf der MV am 09.03.2012 Gisela Steinkamp einstimmig als neues Mitglied in den Ältestenrat gewählt. Am 31.12.2013 ist Herbert Börner aus gesundheitlichen Gründen aus dem Verein und damit aus dem Ältestenrat ausgeschieden. Mit der Wahl der bisherigen Geschäftsführerin Ursel Hermbusche auf der MV am 14.03.2014 wurde der Rat wieder ergänzt. 2018 sind Hedwig Karpinski und Norbert Wöllmann verstorben. Auf der MV am 12.04.2019 wurde Monika Stendera auf Antrag des 1.Vorsitzenden einstimmig in den Ältestenrat gewählt. Auf der MV am 13.05.2022 wurden auf Vorschlag des Vorstandes Alfred Olbrich und Manfred Will einstimmig in den Ältestenrat gewählt, der damit aus der maximalen Anzahl von neun Mitglieder besteht.

Christel Dahlbeck
Hildegard Düpre
Ursel Hermbusche (14.03.2014)
Bärbel Kricke
Marga Lauer
Alfred Olbrich (13.05.2022)
Gisela Steinkamp (09.03.2012)
Monika Stendera (12.04.2019)
Manfred Will (13.05.2022)