Ein Jahr lang, kurz bevor es in der U16 auf das große Feld geht, wird in der U14 auf 7x7 Metern zu viert gespielt. Für die Saison 2020/21 sucht die Mannschaft noch Verstärkung.

Trainingszeiten: 
Montag

16:00-17:30

Anfängergruppe für Mädchen der Jahrgänge 2008 bis 2011
Mittwoch

16:30-18:00

Anfängergruppe für Mädchen der Jahrgänge 2008 bis 2011
Heute traten die Höntroper Mädels, zu Hause vor einem großen Publikum, gegen die Mädchen vom TV Gerthe an.

Direkt von Anfang an dominierten die Mädchen mit ihren Aufschlägen und gingen somit rasch in Führung. Auch Bälle die zurück kamen, bauten die Höntroperinnen meist gut auf und konnten somit souverän und gezielt auf die gegnerische Feldhälfte angreifen. Diesen Satz gewannen die Mädels mit einer hervorragenden Leistung von 25:07.

Im zweiten Satz haperte es am Anfang bei den Aufschlägen und bei den Angriffen, viele risikoreiche Bälle wurden ins Aus oder ins Netz geschlagen oder gepritscht. Die Aufschläge, die von den Trainerinnen am Ende des ersten Satzes gelobt wurden, wurden nun immer häufiger verschlagen. In der Mitte des Satzes rappelten sich die Spielerinnen noch mal auf und konzentrierten sich wieder mehr auf ihre Aufschläge. Deswegen konnte auch dieser Satz mit einem Punktestand von 25:17 gewonnen werden.

Alles in allem hat das ganze Team heute eine sehr gute Leistung, Teamgeist und Freude am Spiel bewiesen. Noch hervorzuheben ist die Spielerin Antje Torkar, die heute gute Aufschläge machte und damit meistens sogar ein Ass erzielte.